10.11.2021 | Trainee alumni bei Axpo: Basile Despond

“Ein Netzwerk über Divisionen und Länder hinweg ist unbezahlbar!“

Basile Despond hat an der ETH Physik studiert und gehört unserersiebten Trainee Generation an. Nach seinem Data Science Traineeship im Bereich Trading bringt Basile heute sein Fachwissen als Quantitative Researcher und Data Scientist in der Trading & Sales Abteilung ein. Seine Leidenschaft gilt der Optimierung erneuerbarer Energien durch maschinelles Lernen. Er ist fasziniert von den Strategien hinter dem Handel, insbesondere von Arbitragemöglichkeiten. Während seines Traineeships schätzte Basile besonders die Möglichkeit,in verschiedenen Büros zu arbeiten: «Das Traineeprogramm ermöglichte es mir, in ganz Europa zu arbeiten, unter anderem in Madrid, Oslo, Genua, Mailand und Lyon." Die Erfahrungen und das Wissen aus seiner Zeit als Trainee kommen ihm auch in seiner Festanstellung bei Axpo zugute.

Basile Despond

Funktion: Quant Researcher / Data Scientist

Trainee Alumni: Trainee Data Science Trading

Hintergrund: MSc in Physik an der ETH

Stagen: Advanced Analytics bei  Structured Energy Trading,  Trading & Sales​​

Weshalb hast du dich für ein Traineeship bei Axpo entschieden?

Der Energiesektor ist für unser tägliches Leben von sehr grosser Bedeutung. Axpo ist ein international führendes Unternehmen im Energiehandel und noch nie war es so spannend, in der Energiebranche zu arbeiten. Das Traineeprogramm hat mich besonders angesprochen, da es meinem fachlichen Hintergrund und meinem persönlichen Interesse entspricht.

Ausserdem gibt es das Traineeprogramm schon seit vielen Jahren und es ist im ganzen Unternehmen bekannt.

Was ist die wertvollste Erfahrung, die du während deines Traineeships gemacht hast?

Die Möglichkeit, in so vielen verschiedene Büros in verschiedenen Ländern zu arbeiten, hat mir geholfen, Axpo als ein wirklich internationales Unternehmen zu sehen. Es war sehr bereichernd, mit Kollegen aus ganz Europa zusammenzuarbeiten.

Wie helfen dir die Fähigkeiten, die du während deines Traineeships erlernt hast, bei deinen heutigen Aufgaben?

Durch die Arbeit an verschiedenen Anwendungsfällen in verschiedenen Teams konnte ich ein umfassendes Verständnis für den Energiemarkt entwickeln. Dies erweist sich in meiner jetzigen Position als sehr nützlich, da wir versuchen, Chancen auf vielen verschiedenen Märkten zu finden.

Ausserdem konnte ich während meines Traineeships durch den Austausch mit erfahrenen Datenwissenschaftlern meine technischen Fähigkeiten erheblich verbessern.

Warum war das Traineeship der ideale Berufseinstieg für dich? Wie hat es dir geholfen, deine jetzige Position zu erreichen?

Das Traineeship war der perfekte Berufseinstieg. Durch die Arbeit in verschiedenen Teams an unterschiedlichen Projekten konnte ich herausfinden, woran ich am liebsten arbeite und wo meine Stärken und Schwächen liegen. Ich war in der Lage, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, wo im Unternehmen ich nach dem Traineeship mitarbeiten wollte. Ohne das Traineeprogramm hätte ich meine jetzige Position und die damit verbundenen Aufgaben kaum bekommen.

Wie hat sich dein Arbeitsalltag verändert, wenn du deinen Arbeitsalltag während des Traineeships mit dem deiner jetzigen Festanstellung vergleichst?

Es hat sich nicht viel verändert. Von Beginn des Traineeships an wurde ich als Vollzeitbeschäftigter angesehen und mir wurde viel Verantwortung übertragen. Anfangs dachte ich, dass ich nach dem Traineeprogramm weniger Zeit haben würde, um weiterhin Neues zu lernen, aber ich habe gemerkt, dass Axpo sich für die Ausbildung am Arbeitsplatz einsetzt.

Wie unterstützt dich die Trainee-Community und das Netzwerk, das du während deines Traineeships aufgebaut hast, bei deiner heutigen Arbeit?

Es ist unbezahlbar, so früh in der Karriere ein Netzwerk über Abteilungen und Länder hinweg aufzubauen. Die Gemeinschaft der Trainees ist sehr stark und wir helfen uns gegenseitig, wann immer es nötig ist. Wenn ich mit einem Problem konfrontiert werde, das nicht in mein Fachgebiet fällt, weiss ich, wen ich anrufen kann.

Hat Basiles Erfahrung mit seinem Traineeship bei Axpo deine Neugier geweckt? Dann entdecke weitere Informationen dazu hier. Wir freuen uns darauf, dich hoffentlich bald während des Rekrutierungsprozesses kennenzulernen!

More articles for you

Alle anzeigen

Menschen

«Es gibt immer weniger Reserven»

Blackout-Experte warnt vor baldigen Stromausfällen

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Eine Technologie für die Zukunft?

Organische Solarzellen

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Hell wie die Sonne

Solarenergie: Wie gut kennen Sie sich aus – ein Quiz

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien

Ein kleiner Schritt Richtung Energiewende

AlpinSolar produziert zum ersten Mal Strom

Mehr erfahren