Axpo gewinnt Gas-Grosskunde Lonza

Share

30.06.2016 - Axpo konnte Lonza als bedeutenden Grosskunden gewinnen. Der Vertrag sieht vor, dass Axpo sich um die notwendigen Dienstleistungen im Rahmen der Erdgasversorgung der Lonza- Produktionsstätte Visp kümmert. Der Vertrag beginnt am 1. Januar 2017 und ist auf drei Jahre terminiert.

Lonza ist einer der bedeutendsten Gaskunden in der Schweiz und eine weltweit führende Anbieterin von Produkten für die Pharma-, Healthcare-, und Life-Sciences-Industrie. In der Ausschreibung hat sich Axpo gegen weitere zahlreiche in- und ausländische Marktteilnehmer durchgesetzt. „Axpo konnte uns während der Verhandlungen von ihrem grossen gas- und energiewirtschaftlichen Knowhow überzeugen. Der ausschlaggebende Faktor war die intelligente Umsetzung unserer Anforderungen in ein attraktives Angebot“, sagt Andreas Imstepf vom Energiemanagement der Lonza AG.

Axpo bietet Grosskunden in der Schweiz und Europa innovative, massgeschneiderte Lösungen für die Vermarktung und Beschaffung von Strom, Erdgas sowie Energiezertifikaten an. Die Bereitstellung von Risikomanagementlösungen gehört zu den Kernkompetenzen des Bereiches Handel & Vertrieb der Axpo. Anfangs 2016 wurde Axpo von Marktteilnehmern und Kunden in einer Umfrage der beiden Fachzeitschriften „Risk“ und „Energie Risk“ erneut als weltweit beste Stromhändlerin gewählt.

Weitere Medienmitteilungen

Alle anzeigen

Solarenergie 01.06.2021

AlpinSolar: Bau der grössten alpinen Solaranlage der Schweiz gestartet

Mehr erfahren

Erneuerbare Energien 03.06.2021

Axpo Iberia ermöglicht erste CO2-freie Fährüberfahrt Europas

Mehr erfahren

Solarenergie 07.06.2021

Axpo unterzeichnet mit Sparbanken Skåne Solarpark Schwedens erstes marktbasiertes Solar-PPA

Mehr erfahren